Alle Kategorien:

Isernia - Ingresso Nord - Italien
Italien, Isernia
Isernia - Ingresso Nord - Italien Webcam

Live-Webcam ist in Isernia ist eine italienische Stadt mit 21.624 Einwohnern in Molise. Unter den ersten dokumentierten paläolithischen Siedlungen in Europa war es in der Antike

Bojano Piazza - Italien
Italien, Bojano
Bojano Piazza - Italien Webcam

Die Live-Webcam befindet sich in der italienischen Stadt Bojano mit 8033 Einwohnern in der Provinz Campobasso und in der Region Molise. Bojano liegt etwa 480 Meter über dem

Torella del Sannio - Italien
Italien, Torella del Sannio
Torella del Sannio - Italien Webcam

Die Live-Webcam zeigt die mittelalterliche Burg auf dem Colle Ciglione hoch über dem Dorf Torella del Sannio in Italien, wo der erste lombardische Turm aus dem 9. Jahrhundert

Colle D'Anchise - Italien
Italien, Colle D'Anchise
Colle D'Anchise - Italien Webcam

Live-Webcam-Panoramablick auf die italienische Stadt mit 780 Einwohnern von Colle D'Anchise in der Provinz Campobasso in Molise. Obwohl das erste Dokument des Lehens aus dem

Sepino Piazza - Italien
Italien, Sepino
Sepino Piazza - Italien Webcam

In Sepino Piazza, einer italienischen Stadt mit 1818 Einwohnern in der Provinz Campobasso in Molise, einem der schönsten Dörfer Italiens, ist eine Live-Webcam installiert. Im

Longano Piazza - Italien
Italien, Longano
Longano Piazza - Italien Webcam

Auf Longano Piazza, das sich etwa 700 Meter über dem Meeresspiegel erhebt, an den Hängen von Matese, auf einem Hügel am rechten Ufer des Lorda-Flusses, einem Nebenfluss des

Termoli Strand - Trabucco - Italien
Italien, Termoli
Termoli Strand - Trabucco - Italien Webcam

Die Strand Live-Cam bringt Sie in die Stadt Termoli an der italienischen Adriaküste. Genießen Sie das Livebild dieses wunderschönen Sandstrandes im Badehaus Lido Panfilo, einem

Molise Live Webcams

Molise in Italien Live Streaming Webcams Online

WeltWebcams.com bringt Sie nach Molise, einer Region im Süden Italiens, die die Provinzen Isernia und Campobasso umfasst. Die von Bergen umgebene historische Hauptstadt Campobasso liegt am Becken des Flusses Biferno. Der Küstenabschnitt der Region bis zur Adria ist vielfältig, mit rauem Naturgelände, Landzungen, attraktiven Stränden, der Marina di Montenero und der malerischen Hafenstadt Termoli, von wo aus Sie mit der Fähre zum Tremiti-Archipel fahren können. Im Landesinneren ist Molises Territorium im Allgemeinen bergig und hügelig, mit Wäldern und Seen sowie den verstreuten mittelalterlichen Städten und Dörfern. Ruinen aus dem 5. Jahrhundert v.Chr. sind auch eine Attraktion in der archäologischen Stätte Pietrabbondante.

Bevölkerung: über 300 Tausend.

Hauptstadt: Campobasso.

Andere große Städte: Isernia, Termoli, Bojano.

Hauptattraktionen: Schloss Monforte, Kathedrale Campobasso, Sant'Antonio, San Bartolomeo, Kirchen San Giorgio, Savoia-Theater, Palast San Giorgio, Kathedrale Irsenia, Sinarca-Turm, Altsteinzeit und Museum der Isernia La Pineta, Abruzzen, Latium und Molise-Nationalpark.

Nächste Flughäfen: Flughafen Abruzzen (PSR - L'Aeroporto d'Abruzzo), Internationaler Flughafen Neapel (NAP - Aeroporto di Napoli-Capodichino).

Molise in Italien karte auf Erden